Großer Erfolg der Grünen für die Wahlkreise Pforzheim und Enz bei der Landtagswahl – Vielen Dank für Euer/Ihr Vertrauen

14. März 2021

Die Landtagswahl 2021 ist ein großer Erfolg für die Grünen in Pforzheim und im Enzkreis. In beiden Wahlkreisen 42 und 44 konnten sich unsere Kandidierenden durchsetzen. Felix Herkens siegt in Pforzheim sowie Engelsbrand, Birkenfeld, Ispringen und Kieselbronn mit 26,2 % und Stefanie Seemann erzielt im übrigen Enzkreis 30,9 %. Damit sind wir in Zukunft mit zwei Abgeordneten in Stuttgart vertreten und haben eine starke Stimme für die Bürger:Innen in der Region. Sowohl im Wahlkreis Pforzheim als auf im Wahlkreis Enz konnten wir ähnlich dem Landestrend einige Prozentpunkte zulegen. Im Wahlkreis Enz liegen wir sogar erstmals über 30 %.

In unserem Ortsverband erreichte Felix Herkens in Ispringen sagenhafte 31,4%, worüber sich auch die Ersatzkandidatin und Kreisrätin Elli Vogt rieisg freut!

In den weiteren Gemeinden unseres Ortsverbandes konnte Stefanie Seemann ihr Wahlergebnis von 2016 steigern auf nun 28,6% in Eisingen (+ 3%), auf 29,5% in Kämpfelbach (+ 3,9%) und auf satte 32,5% in Königsbach-Stein (+ 6,3%). Ein großartiges Ergebnis!

Wir bedanken uns bei unseren Wählerinnen und Wählern! Ihre Stimmen werden unseren beiden Abgeordneten Ansporn für die kommenden 5 Jahre sein.

 

Verwandte Artikel