Vortrag zum Ökosystem Wald – im Freien an der Gengenbachhütte

Liebe Freundinnen und Freunde der Grünen im Kämpfelbachtal und Eisingen, liebe Mitglieder,

auf kommenden Sonntag, den 21.06.2020 lädt der Ortsverband Kämpfelbachtal und Eisingen zu einer interessanten Veranstaltung ein an der Gengenbachhütte, gelegen in einem kleinen Hain oberhalb des schönen Gengenbachtals zwischen Ersingen, Eisingen, Stein und Ispringen.

Aus seiner langjährigen Erfahrung als Revierförster Waldbronn und Naturschutzbeauftragter im Albgau berichtet Josef Mayer über den Zustand unseres einzigartigen großflächigen Ökosystems. Dabei spannt er einen Bogen von den Lebensgrundlagen über den Artenreichtum des heutigen Waldes, seine Funktion als Holzlieferant bis zur aktuellen Gefährdung durch den Klimawandel.

Der Vortrag beginnt an der Hütte um 17 Uhr.

In Form einer Sternwanderung bzw. Sternradtour starten wir in Ersingen an der St.-Wendelins-Kapelle, in Ispringen am Jünglingsplatz, in Stein am Eingang des Gengenbachtals und in Eisingen am Waldparkspielplatz jeweils um 16.30 Uhr zur Gengenbachhütte. Wer eine Mitfahrgelegenheit zur Hütte benötigt, melde sich bitte bei Doris Meißner-Grimm, doris.meissner-grimm@arcor.de.

Fragen und Anmeldung: Christine Fischer, christinemlfischer@web.de , Telefon 07231-1826033.

Für Getränke ist gesorgt, etwas zu essen oder Grillgut könnt ihr gerne mitbringen. Einige Sitzgelegenheiten sind vorhanden, gerne könnt ihr eigene Klappstühle oder Isomatten mitbringen. Die Abstandsregeln sind einzuhalten, bitte denkt auch an euren Mund-Nasen-Schutz.

Bei Regen entfällt die Veranstaltung.

Verwandte Artikel